Hawaii Tag 33: Allerton Garden, Old Koloa Town (2014-10-28)

Hawaii Tag 33: Heute wäre ja eigentlich ein Strandtag geplant gewesen, aber wir entschieden uns stattdessen, in einen botanischen Garten zu fahren, was mindestens genauso entspannend ist.

Auf Kauai gibt es 4-5 botanische Garten, wobei 3 davon National Tropical Botanical Gardens sind. Wir entschieden uns für den Allerton Garden, einem Garten, der von einer hawaiianischen Königin, sowie einem Architekt und Künstler geplant und eingerichtet wurde. Die Gärten hier werden heute durch Spenden und Eintrittsgelder finanziert.

Im Allerton Garden konnte man zwischen der Standardtour am Morgen wählen, in der Hitze und ohne Erfrischung bzw. der Premium Tour am Nachmittag, mit köstlichem Abendessen auf dem Anwesen der Allertons. Wir buchten natürlich letztere Tour.

Unser Guide hat die Tour lustig und zugleich interessant gestaltet. Unsere Erwartungen wurden wieder einmal übertroffen, da es nicht nur bunte Blumen zu sehen gab, sondern auch sehr viele Infos über Pflanzen, die in der Medizin verwendet werden.

So lernten wir ein paar interessante Fakten über die Breadfruit, Bella Donna und Noni.

Im Gästehaus der Allertons wurde ein leckeres Büffet serviert und wir durften uns einen Teil des Sammelsuriums (engl. Collectables) der Familie ansehen.

Die grosse Bibliothek wurde leider bei dem Tsunami aus Japan zerstört.

Alles in allem war es ein sehr gemütlicher Tag und Abend, der definitiv einem Strandtag vorzuziehen ist (Zitat Dennis).